Partner

Zuwendungsgeber und Kooperationspartner:

 

Bundesministerium-des-Inneren_Rio-Homepage_Logo Bundesministerium-der-Verteidigung_Rio-Homepage_LogoSenat-von-Berlin_Rio-Homepage_LogoDeutscher-Olympischer-Sportbund1_Rio-Homepage_LogoDeutsche-Sporthilfe_Rio-Homepage_LogoLandessportbund-Berlin_Rio-Homepage_LogoSportstiftung-Berlin_Rio-Homepage_Logo

 

Sponsoren & Partner:

 

Cellagon „Die Hans-Günter Berner GmbH & Co. KG unterstützt den OSP Berlin und das TOP 100 Berlin Team seit 2007 als offizieller Ausrüster mit seiner Marke Cellagon. Die Nährstoffkonzentrate aus Früchten, Gemüsen, Ölen und Kräutern sind rein natürlich und unterstützen die optimale Ernährung unserer Sportler. Die neuen Kosmetikprodukte von Cellagon sind schon jetzt heißbegehrt, bei Frau und Mann.“
Gegenbauer Die Gegenbauer Holding SE & Co. KG ist langjähriger Partner des Olympiastützpunktes Berlin, der „TOP 100 Berlin“ und wichtigster Förderer des „Gegenbauer TOP 100 Berlin- Juniorteams“. Zum Team gehören 20 talentierte jungen Berliner Athleten auf dem Weg in die Weltspitze.
AOK Seit 2013 ist die AOK Nordost Partner des OSP Berlin. Im Rahmen der Kooperation fördert die AOK Nordost leistungs- und entwicklungsstarke junge Sportlerinnen und Sportler. Durch das Anbieten von Ausbildungs- und Praktikaplätzen leistet die Gesundheitskasse einen wichtigen Beitrag zur Förderung der dualen Karriere der Berliner Athletinnen und Athleten.
Berliner Sparkasse Logo  Wenn’s um Geld geht: Sparkasse. Wenn’s um Gold geht – auch! Die Berliner Sparkasse erfüllt ihren öffentlichen Auftrag seit fast 200 Jahren und nimmt ihre gesellschaftliche Verantwortung in vielen Bereichen wahr. Dazu gehört auch die Förderung des Breiten- und Spitzensports. Das Kreditinstitut unterstützt den OSP seit Anfang 2014. Auftakt der Partnerschaft war die Verabschiedungsveranstaltung der Berliner Olympiateilnehmer von Sotschi. Dank der Berliner Sparkasse als Gastgeber der Veranstaltung konnten wir unsere Athletinnen und Athleten in einem hochkarätigen Rahmen verabschieden und auf ihrem Weg zum sportlichen Erfolg unterstützen.
Bereits seit ihrer Gründung 1975 ist die Spielbank Berlin besonders dem Sport verbunden. Zählte doch Gustav Jaenicke zu den Gründern des Unternehmens. Er gewann Silber und Bronze bei Weltmeisterschaften, wurde Europameister und insgesamt 13 Mal Deutscher Meister im Eishockey und auch im Tennis war Jeanecke ein Ass: Deutscher Tennismeister 1932. Dieser Tradition ist das Unternehmen mit seinen fünf Standorten in Berlin treu geblieben. So ist die Spielbank seit vielen Jahren Hauptsponsor des ISTAF, Unterstützt Robert Harting, Patrick Hausding und Claudia Pechstein, die Teams von Union, Hertha, Füchse und Berlin Volleys sowie etliche Breitensportler.
Berliner Pilsner Die Hauptstadtmarke Berliner Pilsner ist bereits seit 1994 offizieller Top-Sponsor der „TOP 100 Berlin“ und des Olympiastützpunktes Berlin. Mit dem Nachwuchspreis an Athleten mit großer sportlicher Perspektive engagiert sich das Unternehmen seit 1995 jedes Jahr auch im Juniorenbereich.
getraenke-hoffmann Getränke Hoffmann ist offizieller Partner des Olympiastützpunktes, engagiert sich seit mehreren Jahren in der Sportlerförderung und unterstützt ein Team aus acht Spitzenathleten direkt. Die langjährige Partnerschaft basiert auf der Erkenntnis, dass Trinken lebenswichtig und fördernd für das wichtigste Gut des Menschen, die Gesundheit, ist. Das Unternehmen versorgt den Großraum Berlin in über 190 Filialen mit Getränken aller Art.

Sponsoren

Medienpartner:

 

Logo_Sportfanat_Version[02] Egal ob Trendsport, Funsport, oder klassische Sportangebote – sportfanat.de stellt Ihnen alles vor, damit Sie den passenden Sportverein finden! Kinder, Erwachsene, Senioren, Quereinsteiger – für jeden ist etwas dabei. Sowohl im Leistungssport, als auch im Breitensport reiben sich tagtäglich Tausende von Menschen in mehr als 2000 Sportvereinen auf – als aktive Sportler oder auch passiv, als ehrenamtliche Helfer. Alle Sportler haben ihre spezielle Geschichte zu erzählen, andere Beweggründe und Erfahrungen mit Sport und Sportvereinen – auf sportfanat.de können Sie diese Erfahrungen teilen und erleben, sich Inspiration holen!