News

Berlin meets Rio im Deutschen Haus

Harry Bähr

 

In Kooperation mit dem DOSB lud der Olympiastützpunkt Berlin zum Get-together „BERLIN MEETS RIO“ in das Deutsche Haus im „Barra Blue Beach Point“ in Rio ein.

Rund 20 Olympiateilnehmer folgten der Einladung, darunter die bisherigen Medaillengewinner/-inner von Rio, Lisa Unruh (Silber Bogenschießen), Andreas Kuffner & Martin Sauer (Silber, Ruder-Achter), Karl Schulze & Hans Gruhne (Gold, Rudern – Doppelvierer) und die Goldmedaille des Tages – Christoph Harting. Olympiastützpunktleiter Dr. Harry Bähr begrüßte die Sportlerinnen und Sportler, deren Trainer und die anwesenden Gäste und würdigte die bisherigen Leistungen. In einer kleinen Interviewrunde mit Moderatorin Anett Sattler berichteten Lisa Unruh, Nora Subschinski, Patrick Hausding, Marcus Groß und Lukas Dauser von ihren Wettkämpfen und Eindrücken von Rio. Schönes Ambiente, spannende Gespräche und tolle Athleten machten den Abend perfekt.

 

Gruppenbild